//Schwimmkurs
Schwimmkurs2018-03-26T13:18:16+00:00

Schwimmkurs

Im Kurs für Schwimmanfänger wird den Kindern das Brustschwimmen mit Hilfe von spielerischen und kreativen Bewegungsaufgaben vermittelt. Dabei werden verschiedene Materialen verwendet. Alle Übungen dienen der Förderung der Koordination Ihres Kindes. Kleine Mutproben runden den Inhalt dieses Kurses ab.

Voraussetzung

  • Alter ab 5 – 9 Jahre (Anmeldungen können erst berücksichtigt werden, sofern Ihr Kind das 4. Lebensjahr vollendet hat)
  • Wassergewöhnt

Kurs

  • 2 Kurstage Montag & Donnerstag à 45 Minuten, 2 x die Woche
  • Mögliche Kurszeiten 15:00 – 15:45 Uhr / 16:00 – 16:45 Uhr
  • Einheit 10 Stunden Unterrichtsstunden
  • Max. 12 Kinder pro Kurs
  • Durchführung mit 2 Schwimmlehrern (bei einer kleineren Belegzahl evtl. nur ein Schwimmlehrer
  • Preis € 80,- (zzgl. € 10,- Pfandgebühr für den Eintrittscoin)

Ablauf

  • Informationsblatt,  Aufklärung der Eltern
    Ablauf des Schwimmkurses, was müssen die Kinder mitbringen (z.B Badelatschen, Badebekleidung, Handtuch, Duschutensilien, usw.
  • Kursstart je nach gebuchter Kurs Zeit

Anmelden und anfragen können Sie über das Kontaktformular

 

Schwimmen lernen im Hallenbad Ismaning für Kinder von 5 – 9 Jahre

Für eine unverbindliche Terminanfrage nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular, wir werden uns dann mit ihnen in Verbindung setzen.

Angaben zum Kind

Kindesname:


Geburtsdatum:


Wassergewöhnt:


Sonstiges:


Ihre Kontaktdaten

Name:


Vorname:


Straße:


PLZ:


Ort:


Telefon:


Email:


Ihr Hinweis:








Sie übermitteln mit Absenden dieses Formulars an uns personenbezogene Daten. Wir verwenden diese ausschließlich zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, insbesondere zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Ihre Angaben inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten können bei uns zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert werden. Rechtgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (vorvertragliche Maßnahmen und Vertragserfüllung). Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass Sie zuvor in die Weitergabe Ihrer Daten ausdrücklich eingewilligt haben. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO (Vertragserfüllung) bzw. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO (Einwilligung). Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.